Das erste mal...

über Teamspeak 3 und Roll20.net und überhaupt Online eine Pen&Paper Runde geleitet.

Als Spieler habe ich schon öfter mal mitgemacht aber da fehlt was. Allerdings als Spielleiter hat es mir mehr Spaß gemacht als gedacht.

Da ich von ausgegangen bin das der Lockdown früher beendet sein würde habe ich es vermieden Online zu leiten. Da einige Spieler allerdings auch strikte Regeln vom Arbeitgeber beachten müssen habe ich mich dann doch dazu entschlossen es Online zu Probieren und ich denke es war ein voller erfolg.

Nur hätte sich der Spielleiter also ich mich etwas besser auf das Spiel vorbereiten können da es dann doch schon einige Monate her war wo wir das letzte mal an einem Tisch zusammen gekommen sind.