Der Staat ist die gefährlichste Technologie,

So 26 Januar 2020

sagt der Kryptoanarchist Smuggler

Es ist ein Interview über die Staaten wie sie die Technologie seit dem 11 September 2001 gegen die eigene Bevölkerung missbrauchen. Nicht nur ist die USA damit gemeint, auch Deutschland, Russland, China, usw. und das jeder sich immer mehr in seiner eigenen Filterblase verfängt da es sehr schwer geworden ist eine Meinung kund zu tun ohne gleich Hasskommentare zu generieren.

Er kennt aber auch Depresive Menschen die sich durch Untergrundforen selbst Therapiert haben, da sie mit gleichgesinnten darüber schreiben konnten was sie wirklich betrifft, weil man in diesen Foren wirklich Anonym ist.

Auch sagt er das er in der Öffentlichkeit ohne Maske nicht raus geht und nur wenn er sich sicher ist das keine Kameras ihn beobachten nimmt er diese ab, so kann man sich auch effektiv vor Drohnen angriffen schützen, da diese mit Gesichtserkennung Arbeiten.

Ob es die Lösung ist, für mich schwer vorstellbar, da noch immer ein Mensch vor dem Bildschirm sitzt und wahrscheinlich die bzw. eine Drohne übernehmen und steuern kann, und wir wissen alle das den Staaten es egal ist wenn sie zufällig nicht den richtigen erwischt haben.

Ich weise einfach mal auf das folgende Video hin.

Künstliche Intelligenz: Kampfdrohnen ohne Piloten...

Was auch ein eigener Blogbeitrag wert ist.

Lest den Artikel selbst und bildet eure eigene Meinung, ich finde es schon sehr interessant und gar nicht so weit entfernt. In diese, Beitrag geht es um das Interview, nicht um das Video, welches aber sehr gut dazu passt.

Gruß

Asathor

__

Kommentare gerne an

kommentare ( at ) nerdistan.blog

Diskutiert mit mir auch auf Mastodon.

Category: Nerdigkeiten Tagged: Nerdigkeiten Interview Technologie Der Staat Krypto Anarchist Kryptoanarchist Punk Cypher Cypherpunk

Page 1 of 1