Urlaub vorbei.....

Wir haben uns 7 Tage Urlaub genommen und nu ist er fast vorbei. Was wir im Urlaub gemacht haben wollt ihr sicherlich wissen oder nicht? Wie auch immer.

 

Tag 1

Geburtstag meiner Liebsten gefeiert, ganz Unspektakulär habe ich ihr Geschenk auf dem Küchentisch gelegt. Wir sind dann frühstücken gegangen. Ich hatte dann noch ein Termin für eine Lumi Lumi Nui Massage. Und am Abend haben wir was zu Essen bestellt. Eigentlich war geplant das wir ins GOP am abend gehen und danach lecker essen gehen. Dank der Pandemie nicht möglich......

Tag 2

Wohnzimmer etwas verändert, Fernsehr mehr in die Mitte verrückt und ein Paar cm höher gesetzt. 

Tag 3

Bohrlöcher zu gemacht und Wand angepinselt.

Tag 4

Bild, bzw. Bilder aufgehängt. 

Tag 5

Ich glaube da haben wir ein wenig entspannt, umgeräumt und aus sortiert. Einige Sachen kommen Weg, werden Verkauft  verschenkt, was auch immer. Arbeitszimmer ist auch in Planung das es umgestaltet wird. 

Vielleicht seit ihr ja an das eine oder andere Interessiert. Nachschauen könnt ihr auf ebay-Kleinanzeigen.

Tag 6

Hatten ein Termin bei der Verbraucherzentrale, danach haben wir uns mal nen teuren Eisbecher gegönnt.

Tag 7

Mein Yamaha A-S 501 Receiver mit Boxen abgebaut und meine alte Technics Anlage auf gebaut um zu schauen ob die noch funktioniert, da ich die seit Jahren nicht mehr in Gebrauch hatte, da ich die Technics Lautsprecher an den Yamaha Receiver angeschlossen hatte. An dem Tag kam auch die neue Yamaha YAS-209 Soundbar mit Subwoofer, natürlich habe ich die gleich angeschlossen. Sound ist in Ordnung für das kleine Gerät.

Tag 8

Ein (Halben) Tag an der  Nordsee verbracht, genauer in Dangast. Geplant war eine Wattwanderung, leider waren wir nicht rechtzeitig da. War aber trotzdem ein schöner Tag.

Tag 9

Entspannt.

Tag 10

Bremen mal anders Erlebt.

Wir haben eine etwa 2 Stündige Tour durch Bremen gebucht, wo uns die Kriminal Geschichte Bremens im Wandel der Zeit näher erläutert wurde.

Tag 11

Letzter Urlaubstag, wobei ich um 21 Uhr wieder Arbeiten muss..... aber vorher wird noch eine Runde Splittermond gespielt, leider nicht Physisch am Tisch nur Online über Roll20 und Teamspeak 3. Haben seit Anfang der Pandemie nicht mehr gespielt, dachte das wird schneller vorbei sein, ist zumindest eine Alternative als gar nicht weiter zu machen.    

Wer lust hat kann den ersten Spielbericht auf dem Blog meiner Liebsten nachlesen.

Mord im Schwimmenden Zirkus - Spielbericht, Teil 1

Was soll ich sagen, das ist unser Urlaub gewesen. Es war vielleicht nicht alles Perfekt aber schön was es schon.

 

Dieser Artikel wurde aktualisiert am Juni 28, 2020